Die Ostfjorde setzten mir anfänglich mit starken Winden und Schauern zu. In den Fjord
hinein lief der Roller nicht schneller als 40 km/h, am Scheitelpunkt fuhr ich in voller
Schräglage, um weiter geradeaus zu kommen, und aus dem Fjord heraus wäre ich fast geflogen.

Zurück zur Auswahl